Home » Ausflugstipps

Luftfahrtmuseum Finowfurt

Auf dem Gelände eines ehemaligen sowjetischen Militärflughafens finden technik- und luftfahrtinteressierte Besucher heute die größte luftfahrthistorische Sammlung der neuen Bundesländer.  Seit fast 25 Jahren helfen sehr viele engagierte Menschen das Luftfahrtmuseum Finowfurt aufzubauen. Jedes einzelne Flugzeug, Triebwerk oder Wrack hat seine eigene Geschichte zu erzählen, die dank anschaulicher Informationen gut dargestellt wird. Erfahren Sie das Geheimnis des ausgestellten Wracks, einer abgestürzten deutschen Maschine Focke Wulf 190 aus den letzten Tagen des 2. Weltkrieges oder die spannende Geschichte der 1966 über Westberlin abgestürzten Jak-28 oder der ausgestellten IL-14P, der Regierungsmaschine von Walter Ulbricht.

Museumsstraße 1
16244 Finowfurt
Telefon 03335 – 72 33

luftfahrtmuseum-finowfurt.de