Brückensperrung an der Schleuse Eichorst

Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Eichhorst noch bis 19. August.

Vom 11. Juli bis zum 19. August bleibt die Brücke in der Ortsdurchfahrt Eichhorst für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. In dieser Zeit werden an der Brücke und der Fahrbahn dringende Bauarbeiten durchgeführt. Fußgänger und Radfahrer können den Übergang an der Schleuse nutzen. Für Auto- und Motorradfahrer gilt eine weiträumige Umleitung über Zerpenschleuse und Groß Schönebeck. Für Euren Ausflug an den Werbellinsee nutzt ihr entweder die ausgeschilderte Umleitung oder die Anfahrt über Joachimsthal.

Kartenansicht der Vollsperrung und Umleitung

vollsperrung-bruecke-eichhorst